Începeți să ascultați

Leila und Madschnun (Gekürzte Lesung)

Scris de
Povestit de
Evaluări:
5 ore

Rezumat

Eine große Schauspielerin erzählt von einer großen Liebe "Liebe kann sich niemals verbergen, so wenig wie der Moschushirsch, denn es verrät ihn sein Duft." Die Geschichte der Liebe von Leila und Madschnun wird zum Vorbild für alle orientalischen Liebesgeschichten und ist durch ihre Zeitlosigkeit auch heute noch aktuell. Leila und Queis entbrennen schon als Kinder in Liebe zueinander. Bald werden sie von Leilas Eltern getrennt und dürfen sich nicht wiedersehen, worauf Queis dem Wahnsinn verfällt und von allen nur noch "Madschnun", Verrückter, genannt wird. Er zieht durch Wüste und Städte und singt überall seine klagenden Verse. Ebenso wie später Romeo und Julia sind die beiden Zeit ihres Lebens durch verfeindete Lager getrennt und werden erst im Tod erlöst.

Citiți pe aplicația mobilă Scribd

Descărcați aplicația mobilă Scribd gratuită pentru a citi oricând, oriunde.